Bühnebild Platzhalter

Die Rettungs-Hunde vom Deutschen Roten Kreuz

Jeder Rettungs-Hund hat ein eigenes Herrchen.
Diese Person nennt man:
Rettungs-Hunde-Führer.
Rettungs-Hunde-Führer sind Teil vom Sanitäts-Dienst.
Also in der Bereitschaft vom Deutschen Roten Kreuz.
Rettungs-Hunde müssen viel lernen und üben.
Dafür sorgt das Herrchen.
Der Rettungs-Hunde-Führer.
Der Hund gehört dem Rettungs-Hunde-Führer.

Rettungs-Hunde haben sehr wichtige Aufgaben.
Sie können verschiedene Dinge besser und schneller als Menschen.
Sie suchen zum Beispiel vermisste Personen.
Im Wald oder auch wenn ein Haus eingestürzt ist.
Für diese und andere Einsätze brauchen wir die Rettungs-Hunde.

Rübe


Rasse: DSH-Briard Mischling
geprüfter Rettungshund "Fläche/Trümmer"
* 22.11.2003
+ 12.10.2016
 

Hexe


Rasse: Hovawart
geprüfter Rettungshund "Flächensuche"

*

+
 

Foto: BRK Rettungshundestaffel OA

Mika


Rasse: Boder-Collie Mischling
geprüfter Rettungshund "Flächen- und Trümmersuche"

*19.06.2012

+27.12.2022
 

Pepsi


Rasse: Malinios
geprüfter Rettungshund "Flächen- und Trümmersuche"

*26.07.2019

+08.02.2023